Zweimal im Monat widmen wir uns in den Feldenkrais® Intensiv-Workshops einem spannendem Thema. Die Verbindung aus Bewegung, Raum für Fragen und Pausen bietet eine wunderbaren Nährboden zum Lernen. Die Intensiv-Workshops eignen sich, um die Erfahrungen aus den Kursen zu vertiefen oder die Methode neu kennenzulernen. In den englischsprachigen Improvisationsworkshops gibt es zusätzlich zu den Feldenkraislektionen Raum für die eigene Interpretation der Bewegungselemente. Teilnehmende bekommen eine Ermäßigung auf die Buchung einer Einzelstunde. So können wir individuelle Anliegen noch gezielter angehen.

Aufgrund der aktuellen Situation, finden die Workshops in kleinen Gruppen und mit Mundschutz statt.

Die neuen Workshop-Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Es sei an dieser Stelle nachdrücklich darauf hingewiesen, dass die Feldenkrais-Methode, die Teilnahme an Kursen, Workshops oder Einzelbehandlungen bei mir, keinesfalls den Besuch eines Arztes/ einer Ärztin und deren diagnostische Tätigkeit und Behandlung ersetzen kann und soll. Ebenso wenig sollten Sie die von Ärzt_innen verschriebenen Medikamente absetzen.